Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Luxemburg

Luxemburg ist ein kleiner Binnenstaat in Westeuropa, grenzend an Belgien, Frankreich und Deutschland. Luxemburg ist eine parlamentarische, repräsentative Demokratie mit einem konstitutionellen Monarchen, regiert von einem Großherzog. Es ist das weltweit einzig verbliebene, unabhängige Großherzogtum.
Luxemburg ist ein dreisprachiges Land, da Deutsch, Französisch und Luxemburgisch Amtssprachen sind.

Stadtzentrum
Luxemburg-Stadt ist das Herz des Landes, in kultureller, politischer und sozialer Hinsicht. Luxemburg-Stadt ist nicht nur die Hauptstadt des Landes, sondern auch eine der drei Hauptstädte der Europäischen Gemeinschaft (Straßburg und Brüssel). Die Stadt Luxemburg  ist ein Bankenzentrum und eine kosmopolitische Stadt mit prächtigen, historischen Festungen umgeben, klassifiziert als Weltkulturerbe durch die UNESCO. Abgesehen von den zahlreichen schönen Sehenswürdigkeiten, bietet die Stadt ein gutes Nachtleben mit einer großen Anzahl von Pubs, Cafés und Diskotheken, trotz seiner geringen Bevölkerung von weniger als 100.000 Menschen. Luxemburg-Stadt ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach überall, zum Beispiel zum Schloss Vianden, Wiltz Festival Town oder die Klosterstadt Echternach.